Gemischte Lese Premium 2017 – Bio

 13,00

Sortenblatt
Kategorien: ,

Beschreibung

AUSBAU UND LAGERUNG

Empfehlung des Weingutes: Wir haben von diesem Jahrgang einige Flaschen weggelegt. Nun zeigt sich der Wein einfach perfekt und deswegen empfehlen wir ihn.

Es ist nur noch eine limitierte Menge vorhanden!

Die Trauben für diesen Wein stammen von den besten Südlagen aus Pfaffstätten und aus den besten Rieden in Tattendorf.
Für diesen Wein werden die vollgereiften Trauben gemeinsam geerntet, schonend weiterverarbeitet und dann schließlich nach einer langen Maischestandzeit weitervergoren.
Während der Gärung ist bei diesem Wein auch ein gewisser Anteil an ganzen Beeren dabei um einen anderen Weinstil zu bekommen.
Danach bekommt der Wein viel Zeit zum Reifen im Edelstahltank und bleibt bis Jänner auf der Hefe und wird alle 2 Wochen aufgerührt.

Sorten:
– Rotgipfler
– Chardonnay
– Riesling

WEINWERTE

– Alkohol: 14,0 %Vol
– Säure: 6,4 g/l
– Restzucker: 4,1 g/l

SERVIERTEMPERATUR

8 – 10 °C

LAGERFÄHIGKEIT

3 – 5 Jahre

WEINBESCHREIBUNG

Diese Art des gemeinsamen Vergärens verschiedener Sorten hat eine lange Tradition in ganz Österreich.
Alte Sorten, gereifte Trauben und ein ruhiger Ausbau bringen einen zart fülligen, kräuterwürzigen
und feinfruchtigen, trockenen und dabei milden Wein. Zum Entschleunigen.

SPEISENBEGLEITUNG

Backhuhn, kräftigere vegetarische und vegane Gerichte

INHALT

0,75 lt